Photovision DH Daniel Hermann Anne Christin Fusch 03 Photovision DH Daniel Hermann Anne Christin Fusch 03
Photovision-DH GmbH

Fotograf aus Hannover

Wir sind Anne Christin Fusch & Daniel Hermann von der Photovision-DH GmbH. Gemeinsam blicken wir auf mehr als 15 Jahre Erfahrung im Bereich Fotografie zurück.

2006 habe ich – Daniel Hermann – Photovision-DH ins Leben gerufen. Bereits ein Jahr später eröffnete ich mein Fotostudio in der Südstadt Hannovers. Im Frühjahr 2019 entschied ich mich dazu, das Studio zu schließen. Wieso? Es lief wahnsinnig gut. Rein wirtschaftlich gesehen hatte mir jeder davon abgeraten, das Studio zu schließen. Doch für mich war es nicht mehr das, weshalb ich einmal mit der Fotografie begonnen habe.

Zum Ende hin war es meistens nicht viel mehr als eine 'Massenabfertigung'. Zeitdruck ohne Ende und der eigentliche Sinn für mich ging verloren. Alles schnell, schneller am schnellsten und immer mehr und mehr. Ich konnte mir nicht mehr die Zeit nehmen für meine Projekte, die ich mir gerne genommen hätte. Ich wollte unbedingt wieder Spaß an meiner Arbeit haben.

Der Entschluss stand fest: Das Fotostudio muss weg. Mehr Zeit für meine Kunden und die einzelnen Projekte muss her.

Um so flexibel wie möglich für meine Kunden zu sein, habe ich mir einen VW-Bus gekauft mit dem ich das Fotostudio zur Location bringe.

Die Termine 'On Location' kommen super bei unseren Kunden an. Ein mobiles Set bringt viele Vorteile mit sich: Wir sind nicht an Öffnungszeiten gebunden, so wie es in vielen Fotostudios ist. Zudem wir fahren direkt an Ihren Wunschort. Für Sie als Kunden ist es enorm zeitsparend und viel stressfreier.

Bewerbungsfotos, Portraitbilder, Messefotografie & Co. – wir fahren zu Ihrer Wunsch-Location. Egal wo, es ist fast alles möglich. Wir sind sowohl Outdoor als auch Indoor für Sie unterwegs!

Seit Oktober 2020 führen Anne und ich die Photovision-DH GmbH als Fotografen-Team für Hannover gemeinsam. Wir sind ein gutes Team und ergänzen uns super. Jeder von uns weiß was der andere erwartet, welche Ansprüche wir an die Arbeit stellen und welche Qualität wir liefern möchten. Wir können uns auf den anderen verlassen und machen unsere Arbeit gerne. Nur so ist es möglich wieder voll und ganz für jeden Kunden da zu sein und jedes Projekt so umzusetzen, dass es auch den eigenen Erwartungen gerecht wird.

Wir freuen uns auf Sie und viele tolle Projekte!

Fotograf, Naturmensch & Radfahrer.

Daniel Hermann

Mein Name ist Daniel Hermann – und ich bin der Fotograf bei Photovision-DH. Bevor ich meine Leidenschaft für die Fotografie entdeckte, arbeitete ich als Fachkraft für Veranstaltungstechnik im Niedersächsischen Staatstheater.

Mein damaliger Mitbewohner kaufte sich eine der ersten Digitalkameras. Diese wurde dann jedoch hauptsächlich von mir benutzt – nicht von ihm. Immer wenn ich unterwegs war, fotografierte ich alles was mir vor die Linse kam. Die Kamera war mein täglicher Begleiter. Ob im Harz, an der See oder hier in Hannover am Maschsee. Schließlich kaufte ich mir meine erste eigene Kamera: Eine Spiegelreflexkamera. Mit dieser startete mein Berufsweg als Fotograf. Bis heute bin ich leidenschaftlich dabei.

Mountainbike, Rennrad und Gravelbike – meine zweite große Leidenschaft ist das Radfahren. Ich habe bereits an diversen Stage Races teilgenommen und durch dieses Hobby einen echten Ausgleich zum Beruf gefunden. Draußen an der frischen Luft, viel Bewegung und extreme Anstrengung lassen mich total abschalten. In gewisser Weise bin ich ein kleiner Datenfreak und fordere mich ständig durch meine Leistungsdaten immer wieder neu heraus.

Organisationstalent, Natur- und Tierliebhaberin & Radfahrerin.

Anne Christin Fusch

Hallo, ich bin Anne Christin Fusch. Im Oktober 2020 haben Daniel und ich aus dem Einzelunternehmen Photovision-DH eine GmbH gemacht. Er fotografiert und ich kümmere mich um alles andere was so anfällt. Website, Rechnungen, Angebote, Termine, Assistenz bei den Shootings, Bildauswahlen, etc.

Vor meiner Zeit bei Photovision arbeitete ich bei der Deutschen Messe im Bereich Onlinewerbung und Sponsoring. Immer auf der Suche nach beruflicher Veränderung, hatten wir die Idee, dass ich bei Daniel mit einsteige und ihm die administrativen Dinge abnehme, die er recht ungerne macht. So kann er sich voll und ganz auf seine Leidenschaft, die Fotografie, konzentrieren.

Privat bin ich wahnsinnig gerne draußen an der frischen Luft. Bewegung und Abwechslung sind ein absolutes Muss. Wandern, Kajak fahren, Spazieren gehen und vor allem Radfahren gehören zum täglichen Programm. Mountainbike, Rennrad und Gravelbike sind auch bei mir fester Bestandteil des sportlichen Equipments.